OK
Der Mittelalter Server. Das Mittelalter online... Das Mittelalter Mittelalter Suchmaschine Links: Das Mittelalter Der Mittelalterflirt Prinz und Prinzessin gesucht. Hilfe AGBs des Mittelalter Servers Startseite NEWS Linklistes

Konrad II -


Herrscher des Mittelalters

Liste Mittelalter Herrscher
Konrad II - Herrscher des Mittelalters

Konrad II


Geboren:  990 Gestorben:   1039
König ab: 1024 Kaiser ab: 1027
Geschlecht: Salier Nationalität: deutsch

Info:
Bündnis mit Knut dem Grossen von Dänemark, Abtretung des Bistums Schleswig an Knut.Befördert die Einführung der Erblichkeit von kleineren Lehen. Konrad unterstützt damit den Stand der Kleinvasallen, die nun unabhängig von der Gunst ihrer Fürsten Titel und Besitz vererben können.


zusätzliche Infos zur Person / was geschah von 1024 bis 1039

JAHR

Ereignisse :


1024

Auf die sächsischen Ottonen folgten mit Konrad II. die fränkischen Salier, die das deutsche Reich nach Osten und Westen erweiterten. 



1025

Konrad II, Kaiser aus dem Geschlecht der Salier, tritt Schleswig an Knut den Grossen, König der Wikinger ab.



1030

Norwegen wird ein Königreich. Einführung des Christentums



-

Knut der Große, König von Dänemark und England, unterwirft das Norwegische Königreich. König Olaf der Heilige fällt.



1035

Knut der Große stirbt. Sein Reich, das von den britischen Inseln bis zum Baltikum reicht, ganz Norwegen und halb Schweden umfasst, zerfällt nach seinem Tod innerhalb weniger Jahre. Die unruhige Zeit der Wikinger kehrt nicht zurück. Die Ära der Nordmänner ist zu Ende.



1036

Gunhild, Tochter Knuts des Großen, heiratet den deutschen Thronerben Heinrich (später Heinrich III.). Kaiser Konrad II tritt das Gebiet zwischen Eider und Schlei an Dänemark ab.



Links zum Thema :Konrad II